MEDITATION und TIEFENENTSPANNUNG

YOGA NIDRA

Yoga Nidra ist eine Technik, mit der tiefere Bewusstseinsschichten erreicht werden können, um völlig zur Ruhe zu kommen, ein Reset. Durch völlige Tiefenentspannung bei wachem Bewusstsein kannst du einen schlafähnlichen Zustand erreichen.

 

 Yoga Nidra ist einfach für dich und ohne  Vorbereitung oder Ausrüstung möglich.

Der yogische Schlaf folgt einem festgelegten Ablauf, damit deine Gedanken nicht hindern oder ablenken.

 

 1. Vorbereitung -Internalisierung
auf dem Rücken liegend, in Savasana (Rückenlage) nimmst du bewusst deinen Körper, deine Atmung und deine Umgebung wahr. Affirmationen unterstützend dich, nicht einzuschlafen.

 

2. Sankalpa -Intention
deinem persönlichen Leitsatz begleitet dich als Intention, um deinen Geist durch einen klaren Vorsatzes zu stärken und eine positive Richtung zu geben.

 

3. Wahrnehmen deines Körpers
die bewusste Wahrnehmung des gesamten Körpers ist ein Hauptbestandteil. Durch Wiederholung der Nennung der Körperteile im Geist werden diese mit pranischer Energie belebt. 

 

4. Bewusste Atmung und Pratipaksha Bhavana
Pratipaksha Bhavana: die bewusste Erzeugung gegenteiliger Gefühle. Hierbei stellst du dir schnell hintereinander abwechselnd gegensätzliche Empfindungen vor: heiß/kalt, laut/leise, o.ä.. Das wirkt harmonisierend auf die beiden Hemisphären des Gehirns.

 

5. Visualisierung: dein Innenraum
Es folgt die Visualisierung von Bildfolgen, angeleitet oder auch selbst gewählt, um Erlebnisse zu verarbeiten. Hier kannst du auch Blockaden lösen, z.B. tiefsitzende alte Ängste.

 

6. Wiederholung der Sankalpa
deine zu Beginn gefundene Intention wird wiederholt.

 

7. Abschluss und Rückführung in Wachzustand
Als Abschluss folgt die  bewusste Rückführung in deine äußere Welt. Es kann auch hilfreich sein, deine Erlebnisse aufzuschreiben.


MEDITATION

Keine Vorkenntnisse nötig:

Angeleitete Führungen, zum Teil mit Musikuntermalung und Bilderreisen, begleiten Dich in die Entspannung oder Meditation. Eine ruhige und friedliche Atmösphäre ermöglichen es Dir, in eine Tiefenentspannung ganz zu Dir zu kommen, die inneren Vorgänge, Gedanken und Sorgen aus dem Alltag zur Ruhe kommen zu lassen. Eine Zeit nur für Dich in der Du neue Kraft schöpfen kannst für den Alltag und deine Projekte.

Energetische Blockaden können so gelöst werden und deine Energien wieder fliessen.

Entspannung für den Körper, Meditation für einen ruhigen und klaren Geist, destruktive Gedankenmuster können erkannt und geändert werden und so ein emotionales Wohlgefühl für Dich ermöglichen.

 

Körper und Geist erfahren eine Ruhe, die wie eine Art Reset wirkt, eine Pause, um neue Kraft zu schöpfen.